Realschüler sagen "Salut"

Französischaustausch Dezember 2018

Teilnehmende Schulen: Realschule Bad Iburg, Ludwig- Windhorst Schule Glandorf, Gymnasium Bad Iburg. An der               Realschule waren elf Schüler.

Mittwoch, 28.11.2018

Ankunft der 42 französischen Schüler und ihrer drei Lehrer am Gymnasium um 22.00 Uhr.

Donnerstag, 29.11.2018

Um 7.30 Uhr wurden die Franzosen der Realschule von Herrn Jansen empfangen. Während die deutschen Schüler in der Schule waren, nahmen die Franzosen an einer Schlossführung in Bad Iburg teil und wurden anschließend im Rathaus   empfangen. Am Nachmittag haben alle Schüler in der LWS Waffeln gebacken.

Freitag, 30.11.2018

Am Vormittag fuhren alle französischen Schüler nach Borgholzhausen in die Lebkuchenfabrik. Von dort aus fuhren sie nach Osnabrück. Dort besichtigten sie den Friedenssaal und die Marienkirche. Dann kamen die Deutschen nach und zusammen starteten sie eine Fotorallye. Danach hatten alle noch etwas Freizeit in der Stadt und so ging dann auch der Tag zu Ende.

Samstag, 01.12.2018/ Sonntag, 02.12.2018

Das Wochenende verbrachten die französischen Schüler in ihren Gastfamilien. Folgende Aktivitäten wurden                       unternommen: Eislaufen, Weihnachtsmarkt, Trampolinhalle, Kino, Konzert, Reiten und Treffen mit Freunden…

Montag, 03.12.2018

In den ersten vier Stunden besuchten die Franzosen den Unterricht der deutschen Schüler. Anschließend fand ein        Sportturnier in der Sporthalle des GBI statt. Es wurde Gerätebrennball gespielt. Der Nachmittag wurde wieder in der     Gastfamilie verbracht.

Dienstag, 04.12.2018

Um 7.45 Uhr sind alle Austauschteilnehmer mit dem Bus nach Bremen gefahren. Dort besuchten wir vormittags das        Science Center. Nachmittags ging es zum Bremer Weihnachtsmarkt. Natürlich haben wir den Franzosen auch die Bremer Stadtmusikanten gezeigt.

Mittwoch, 05.12.2018

Nachdem die Franzosen den Tag in Münster verbrachten, ging es abends zur gelungenen Abschlussparty im GBI. Es wurde viel getanzt und die Eltern der Schüler haben ein leckeres Buffet vorbereitet.

Donnerstag, 06.12.2018

Tränenreiche Abreise um 7.00 Uhr.


Allen Schülern hat der Austausch viel Spaß gemacht und sie freuen sich auf den Gegenbesuch im März!!!


(Schülerinnen und Schüler des Frankreichaustausches)